Hier klicken, um zum Seiteninhalt zu springen
Petra Kilian - Therapie in Bewegung
Therapie in Bewegung - Wirbelsäule abstrahiert

Osteopathie

Manuelle Therapie - Osteopathie

Beschreibung:

Die osteopathische Medizin umfaßt ein gründliches Studium von Anatomie, Physiologie,Biomechanik,Neurologie und Pathologie. Die Osteopathie ist eine ganzheitliche Therapiemethode ,die Ursachen behebt und keine Symptome behandelt.

Sie wird in folgende Bereiche gegliedert:
Kraniosakrale Osteopathie (Schädel-Halswirbelsäule-Hirnnerven)
Parietale Osteopathie (Bwewgungsapparat-Nervensystem)
Viscerale Osteopathie (Innere Organe)

Jede Assymmetrie der Hirnhäute überträgt sich über den Duralschlauch. Darauf folgen strukturelle Probleme im Becken, in der Wirbelsäule und im muskuloskelettalen System.Daraus ergeben sich wiederum Schwierigkeiten für die inneren Organe. In der Integrativen Osteopathie werden die einzelnen Aspekte aus dem kranialen, parietalen und visceralen Bereich verknüpft. Außerdem wird das Nervensystem in die Behandlung mit einbezogen.

Anwendung:
Die Integrative Osteopathie wende ich bei orthopädischen,neurologischen und internistischen Krankheitsbildern an.